Erfahrung

30 Jahre Routine mit Arbeitsschutzverordnungen und Arbeitsschutzbekleidung gewährleisten die richtige Ausstattung für jede Branche.

Nähe

Unser Standort in der Metropole Hamburg garantiert schnelle und pünktliche Belieferung, ob vor Ort oder weltweit.

Verbundenheit

Jahrzehntelange vertrauensvolle Zusammenarbeit und direkter Kontakt mit Lieferanten und Kunden ermöglichen individuelle Beratung und Sonderwünsche.

Über uns

Von Kopf bis Fuß
gut eingepackt

sicher, modisch, bequem

Gute Berufsbekleidung ist maßgeblich für die Zufriedenheit von Mitarbeitern, und nur zufriedene und motivierte Mitarbeiter tragen zum Erfolg des Unternehmens bei.

Deshalb ist die Auswahl eines guten Lieferanten für Berufsbekleidung von entscheidender Bedeutung.

  • Wir sammeln seit drei Jahrzehnten profundes Fachwissen im Bereich Berufsbekleidung, Arbeitsschutz und persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Wir sind immer auf dem neuesten Stand der geltenden Arbeitsschutzbestimmungen und der einschlägigen europäischen Normen, Richtlinien und Vorschriften (DIN, ISO, EN, etc.)
  • Wir haben ein langjähriges Vertrauensverhältnis zu unseren Herstellern aufgebaut
Unser Service

Service
von
Kopfbis Fuß

persönlich, zuverlässig, schnell

Wir haben stets etwa 5.500 der wichtigsten Artikel im direkten Zugriff, die wir Ihnen kurzfristig und individuell liefern können. Jahrzehntelange Kooperation mit unseren Herstellern ermöglicht uns die zeitnahe Erfüllung Ihrer Sonderwünsche.

Wir bieten Ihnen

  • Umfangreiche und praktische Kenntnisse der Arbeitsschutzanforderungen an die verschiedensten Arbeitsplätze
  • Erstellung von Schutzplänen (z.B. Hautschutzplan, Handschuhplan, usw.)
  • Persönliche Beratung und Bemusterung
  • Versand mit Schnelllieferservice (bundesweit)
  • Individualisierung von Arbeitsbekleidung
  • Erfüllung von Sonderwünschen
Unsere Produkte

Berufs­bekleidung
vonKopf bis Fuß

individuell, aktuell, funktionell

Das Thema Berufsbekleidung wird in der Regel nicht als besonders attraktiv empfunden. Dabei ist die fachgerechte persönliche Schutzausrüstung (PSA) sowohl aus der Sicht des Arbeitgebers als auch aus der des Mitarbeiters von großer Bedeutung. Denn gute Berufsbekleidung erfüllt, über die Schutzfunktion hinaus, nicht nur modisch-aktuelle Aspekte, sondern lässt die Mitarbeiter Unternehmensnamen und -image auch nach außen transportieren.

Berufsbekleidung von Kopf bis Fuß:

Unsere Produkte

Kopfschutz

Überall, wo bei der Arbeit der Kopf gefährdet ist, durch Anstoßen oder herabfallende, pendelnde, umfallende oder weggeschleuderte Gegenstände, müssen Schutzhelme nach EN 397 getragen werden und zwar immer und unabhängig von Beruf oder Tätigkeit.

Der Kopfschutz hört allerdings nicht beim Helm auf, sondern betrifft auch die Ohren (Gehörschutz), die Augen (Augenschutz/Schutzbrillen) sowie Nase-, Mund- und Atemwege (Schutzmasken).

Unsere Produkte

Körperschutz

Dem Arbeitgeber werden strenge Pflichten auferlegt: So hat er nicht nur nachzuweisen, dass die bereitgestellte PSA (Persönliche Schutzausrüstung) in Qualität und Ausstattung der EN entspricht. Vielmehr hat er alle mit der betreffenden Arbeit verbundenen Risiken zu bewerten und die für die jeweilige Aufgabe am besten geeignete Schutzausrüstung bereit zu stellen.

Zu einer optimalen Schutzausrüstung gehören:

  • Warnschutz (Westen, Jacken, Parka, Multinorm, usw.)
  • Arbeitskleidung (Bundhose, Latzhose, Jacken, Blousons, T-Shirts, Pullover, usw.)
  • Zunftkleidung (Zunfthose, Zunftwesten, usw.)
  • Regenkleidung (Bundhose, Latzhose, Jacke, Wathose, usw.)
  • Winterkleidung (Parka, Westen, Troyer, usw.)
  • Einwegkleidung (Overalls, Kittel, usw.)
Unsere Produkte

Handschutz

Der Arbeitgeber hat das Risiko der Verletzungsmöglichkeit zu ermitteln und seine Arbeitnehmer darüber aufzuklären, wann welche Ausführungen von Arbeitshandschuhen getragen werden müssen. Bei Risiko-Änderungen ist eine Neubewertung vorzunehmen und es sind dem neuen Risiko entsprechende Schutzhandschuhe bereitzustellen.

Häufig verwendete Handschuhe sind:

  • Handschuhe mit Nitrilbeschichtung
  • Schnittschutzhandschuhe
  • Einweghandschuhe
  • Latex-Handschuhe
  • Schweißerhandschuhe
  • Winterhandschuhe
  • Chemikalienschutzhandschuhe
  • Rindspaltlederhandschuhe
Unsere Produkte

Fußschutz

Dem Arbeitgeber werden strenge Pflichten auferlegt: So hat er nicht nur nachzuweisen, dass die bereitgestellten Schuhe eine entsprechende Qualität aufweisen und der EN entsprechen, vielmehr hat er alle mit der betreffenden Arbeit verbundenen Risiken zu bewerten und die für die jeweilige Aufgabe am besten geeigneten Schuhe bereit zu stellen.

Nach EN ISO 20345 werden Arbeitsschuhe in folgende Schutzstufen eingeteilt:

  • SB (Zehenschutzkappe)
  • S1 (Zehenschutzkappe, geschlossene Ferse, antistatisch, kraftstoffbeständige Sohle)
  • S1P (wie S1 plus Durchtritthemmung)
  • S2 (wie S1 plus Schutz vor Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme)
  • S3 (wie S2 plus Durchtritthemmung und profilierte Laufsohle)
  • S4 (Zehenschutzkappe, Rutschhemmung, antistatisch, kraftstoffbeständige Sohle, wasserdicht)
  • S5 (wie S4 plus Durchtritthemmung und profilierte Laufsohle)
Unsere Produkte

Gesundheit Hygiene

Die Gesundheit und Hygiene im Berufsumfeld bezieht sich in erster Linie auf die Haut. Hauterkrankungen stehen unverändert an der Spitze der gemeldeten Berufserkrankungen. Daher sind qualitativ gute Hautschutz-, Hautreinigungs- und Hautpflegeprodukte im Interesse eines jeden verantwortungsbewussten Arbeitgebers.

Der komplette Gesundheitsschutz umfasst folgende Bereiche:

  • Hautschutzprodukte (z.B. Lotion für die Hände vor Beginn der Arbeit)
  • Hautreinigungsprodukte (Seife, Seife mit Reibekörpern, Duschgel, usw.)
  • Hautpflegeprodukte (z.B. Lotion für die Hände nach Ende der Arbeit)
  • Desinfektionsmittel
  • Erste-Hilfe-Koffer
  • Berufsspezifische Erste-Hilfe-Koffer (Branchenkoffer)
  • Augenspülungen
  • Pflasterspender
Unsere Produkte

Industriebedarf

Die gängigsten Industriebedarfsartikel für die alltäglichen Handwerksarbeiten sollten immer schnell zur Hand sein. Deshalb gehören Besen und Co. zu unserem Standard-Sortiment:

  • Diverse Pinsel und Malerbedarf
  • Diverse Handfeger und Besen
  • Schaufeln, Wasserschieber und Schneeschaufeln
  • Spachtel und Roststecher
  • Messer und Scheren
  • Abziehsteine
  • Putzlappen

Auch Sonderwünsche erfüllen wir gern.

Ansprechpartner
Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Nicholas Eschweiler und sein Team stehen Ihnen von 09:00 bis 16:00 Uhr telefonisch oder per E-Mail mit Rat und Tat zur Verfügung.

Ansprechpartner

TRANSPACK Transporthilfs- und Packmittel Vertriebs GmbH

TRANSPACK Transporthilfs- und Packmittel Vertriebs GmbH Blohmstraße 31
21079 Hamburg

Tel.: +49 (40) 79 00 40-46 Fax: +49 (40) 79 00 40-30

transpack@transpack-hamburg.com